Unsere Jugendfeuerwehr Bad Düben 1929

- ( Früh übt sich...). Gestern war Generalprobe unserer Feuerwehren. Feuerwehren höre ich erstaunt fragen. Ja, weißt du denn nicht, daß wir seit einiger Zeit eine zweite Feuerwehr haben, eine Jugendfeuerwehr.

Gestern marschierte sie mit den alten „Freiwilligen" geschlossen im Zuge mit, um ihre auf dem Marktplatz bereits begonnene Übung unter den Augen der alten erfahrenen Wehrleute auf dem Paradeplatz fortzusetzen. Ihre Ausrüstung ist komplett. Die alten Feuerwehrhelme, die das Glanzstück ihrer Uniformen ausmachen, erscheinen den kleinen Wehrleuten nicht einmal zu weit und groß.

Eine selbstgebaute, fahrbare Steigleiter, eine Gartenspritze in einer Waschwanne und ein Gartenschlauch mit Mundstück bilden die Löscheinrichtung, die mit denen früherer Zeiten sicher erfolgreich in Wettbewerb treten kann. Man muß eigentlich die kleine Schar gesehen haben, gesehen den Ernst, mit dem sie auf dem Markt ihre Übung abhielten, die Selbstverständlichkeit, mit der sie sich dem Zuge der FFW anschlossen, die Wichtigkeit, mit der sie in deren Zuge marschierten und die Freude, mit der sie ihre Exerzitien vorführten. Das schlechteste Spiel war es nicht, was die kleinen Leute Trieben. Die idee,marschier._.. Abschrift aus „Dübener Nachrichten" Sonnabend, 27.juli 1929 Nr. 119 von Unterlage Lutz Fritzsche

Jugendfeuerwehr Neugründung 1991

1991 wurde die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Düben durch Kamerad Christian Webers wieder ins Leben gerufen. Nachdem bereits erstmals 1929 die Gründung einer Jugendfeuerwehr gelungen war, aber durch die Wirren des zweiten Weltkrieges aufgehört hat zu existieren, wurde ab 1955, in der Amtszeit von Wehrleiter Hermann Große mit großem Erfolg die Gruppe der „Jungen Brandschutzhelfer“ aufgebaut. Leider hörte diese Gruppe mit der Wende 1989/90 erst einmal auf zu existieren. Pioniere gab es eben nicht mehr.

Nach der Umorientierung der Feuerwehr war klar, dass die Jugendarbeit weiterhin gefördert werden muss. Deshalb kam es bereits ein Jahr später zur Gründung einer Abteilung in der Feuerwehr, die sich jetzt Jugendfeuerwehr nannte.

Durch besonderes Engagement des Kameraden Webers ist es gelungen, eine starke Truppe aufzubauen, die zeitweise aus über 20 Jugendfeuerwehr Mädchen und Jungen bestand.

Viele unserer heutigen Kameraden sind durch seine Hände gegangen und haben bei ihm das ein mal eins der Feuerwehr gelernt.

Die Jugendfeuerwehr trifft sich jeden Freitag, dann gibt es Feuerwehr zum anfassen, aber auch theoretischen Unterricht. Es werden Fahrten organisiert um die Kameradschaft zu fördern oder einfach Spaß zusammen zu haben.

Gruppenbild ehemaliger Jugendfeuerwehrmitglieder anlässlich 20 Jahre Jugendfeuerwehr Bad Düben

 

 

 

Copyright © 2017 Feuerwehr Bad Düben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by TK.BD Joomla 1.6 templates