zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1573 mal gelesen
Posten
Einsatz 95 von 105 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brand 2-mittel
Kurzbericht: Scheunenbrand
Einsatzort: Schnaditz Alte Dorfstraße
Alarmierung Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben : Alarmierung per DME+Sirene

am 05.09.2018 um 01:45 Uhr

Ausfahrt: 01:49 Uhr
Einsatzende: 04:15 Uhr
Einsatzleiter: FF Bad Düben
Mannschaftsstärke FFW Bad Düben: 19
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12-1 DLK 23/12 ELW1 Neu 2014 Leihfahrzeug TLF 20/40W
alarmierte Einheiten:
Schnaditz
Tiefensee

Einsatzbericht:

Nach ein paar Stunden Schlaf mussten wir erneut zu einem Brandeinsatz ausrücken. Laut Meldung sollte in Schnaditz eine Scheune brennen. Alle 3 Stadtteilwehren wurden alarmiert.

Vor fanden wir einen brennenden Garagenanbau an einem Wohnhaus vor. Sofort gingen 2 Trupps unter schwerem Atemschutz am bzw. im Gebäude mit jeweils einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Im weiteren Verlauf musste die Zwischendecke und das Dach des Anbau geöffnet werden. DIe Löscharbeiten fanden unter Zuhilfenahme der Wärmebilderkamera statt.

Nach ca. 2 1/2 Stunden konnten wir die Einsatzstelle verlassen.

Brand 2-mittel vom 05.09.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)Brand 2-mittel vom 05.09.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)Brand 2-mittel vom 05.09.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)
ungefährer Einsatzort:
Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Düben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by TK.BD Joomla 1.6 templates