zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1087 mal gelesen
Posten
Einsatz 79 von 108 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brand 1-klein
Kurzbericht: Bahndammbrand
Einsatzort: Bad Düben Bernhard Remmers Straße
Alarmierung Freiwilligen Feuerwehr Bad Düben : Alarmierung per Meldeempfänger DME

am 05.08.2018 um 16:30 Uhr

Ausfahrt: 16:34 Uhr
Einsatzende: 18:00 Uhr
Einsatzleiter: FF Bad Düben
Mannschaftsstärke FFW Bad Düben: 18
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 16/12-1 RW 1/ Zu.Bel.ÖL ELW1 Neu 2014 Leihfahrzeug TLF 20/40W
alarmierte Einheiten:
Tiefensee

Einsatzbericht:

Am Sonntagnachmittag wurde uns ein Brand an einem Bahndamm im Gewerbegebiet Süd-Ost gemeldet.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle fanden wir einen ca. 1000qm großen Bahndammbrand vor welcher sich aufgrund der Trockenheit und einiger Windböen zügig ausbreitete. Daraufhin wurde das TLF Tiefensee zur Einsatzstelle nachgefordert. 

Wir löschten den Brand mittels 2 C-Rohren sowie mit den Selbstschutzeinrichtungen der TLF. Für die Restablöscharbeiten nutzten wir ebenfalls die TLF im Monitorbetrieb.

Während des Einsatz bekam der ELW einen Folgeauftrag.

Brand 1-klein vom 05.08.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)Brand 1-klein vom 05.08.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)Brand 1-klein vom 05.08.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)Brand 1-klein vom 05.08.2018  |  (C) Feuerwehr (2018)
ungefährer Einsatzort:
Copyright © 2018 Feuerwehr Bad Düben. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Design by TK.BD Joomla 1.6 templates