Telefone:034243/23011

Email: ffbaddueben@googlemail.com

 

Waldbodenbrand

Brand
Zugriffe 1974
Einsatzort Details

S11 Bad Düben - Söllichau
Datum 22.04.2020
Alarmierungszeit 18:12 Uhr
Einsatzende 19:42 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 30 Min.
Alarmierungsart DME+Sirene
Einsatzleiter FF Bad Düben
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

Bad Düben
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  RW 1/ Zu.Bel.ÖL  TLF 20/40 W  ELW1
Brand 2-mittel

Einsatzbericht

Am Mittwochabend alarmierte uns die IRLS Leipzig gemeinsam mit den Wehren aus Kossa, Authausen und Pressel zu einem Waldbrand im Tiglitz Forst. Dank eines Einweiser konnte die Einsatzstelle zügig gefunden werden. Es handelte sich um ca. 1500qm Waldbodenbrand mit Tendenz zur Ausbreitung. Sofort wurden mehrere C-Rohre aufgebaut und besetzt. Die Tanklöschfahrzeuge brachten im Pendelverkehr Wasser zur Einsatzstelle. Abschließend übergaben wir die Einsatzstelle an den Bundesforst und die Polizei.

 

Weitere Kräfte: FF Kossa - 2x TLF, FF Authausen 2x TLF + Wasserfass, FF Pressel 1x TLF + MTW, KdoW stv. KBM (Abbruch auf Anfahrt), 1x Polizei, 2x Bundesforst

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Tragkraftspritzenanhänger Tragkraftspritze TS 8 (Rosenbauer) Eigenaufbau 2012
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder