Telefone:034243/23011

Email: ffbaddueben@googlemail.com

 

Dachstuhlbrand

Brand
Zugriffe 2141
Einsatzort Details

Bad Düben Wirtschaftsweg
Datum 31.12.2019
Alarmierungszeit 06:42 Uhr
Einsatzbeginn: 06:45 Uhr
Einsatzende 07:42 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 0 Min.
Alarmierungsart DME+Sirene
Einsatzleiter FF Bad Düben
Mannschaftsstärke 33
eingesetzte Kräfte

Bad Düben
Schnaditz
Tiefensee
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  RW 1/ Zu.Bel.ÖL  DLK 23/12  TLF 20/40 W  ELW1   TSF-W Schnaditz  TLF 16/45 W  TSF-W Tiefensee

Einsatzbericht

Der Silvestertag begann für die Kameraden früher als gedacht. Wir wurden von der IRLS Leipzig zu einem Dachstuhlbrand im Gewerbegebiet Süd-Ost alarmiert. Vor Ort stellte sich der Brand als Entstehungsbrand im Dachbereich einer Lagerhalle heraus. Wir löschten den Brand mittels einem Rohr über die Drehleiter und kontrollierten abschließend den Dachbereich sowie die Räume der Lagerhalle mittels Wärmebildkamera.

Ebenfalls vor Ort: Rettungsdienst mit 1x RTW, 1x KTW, 1x NEF; Polizei mit 1x Streifenwagen

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Tragkraftspritzenanhänger Tragkraftspritze TS 8 (Rosenbauer) Eigenaufbau 2012