Telefone:034243/23011

Email: ffbaddueben@googlemail.com

 

eiko_icon Wohnhausbrand

Brand
Zugriffe 1488
Einsatzort Details

Schwemsal Dübener Landstraße
Datum 01.10.2018
Alarmierungszeit 15:15 Uhr
Einsatzbeginn: 15:19 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 15 Min.
Alarmierungsart DME+Sirene
Einsatzleiter FF Muldestausee
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Bad Düben
Fahrzeugaufgebot   LF 16/12  DLK 23/12  Leihfahrzeug TLF 20/40W
Brand 2-mittel

Einsatzbericht

Am heutigen Nachmittag wurden wir als Amtshilfe in den Landkreis Anhalt-Bitterfeld alarmiert. Dort kam es in der Ortschaft Schwemsal zu einem Brand eines Einfamilienhaus. Die Wehren der Freiwilligen Feuerwehr Muldestausee waren bereits vor Ort.

Als wir an der Einsatzstelle eintrafen brannte das Gebäude in Teilbereichen in voller Ausdehnung.

Unser Einsatzauftrag war die Brandbekämpfung des Dachbereiches über die Drehleiter. Das TLF speiste die DLK während der Löscharbeiten ein. Im Aussen- sowie Innenangriff kamen mehrere C-Rohre und Trupps unter schwerem Atemschutz zum Einsatz. Nach ca. 3 Stunden konnten die Kräfte der Feuerwehr Bad Düben aus dem Einsatz heraus gelöst werden.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder